Haftet der Arbeitgeber für sexuelle-Belästigung durch seine Arbeitnehmer?

Wo Menschen zusammenarbeiten, kann es – leider – zu Belästigungen kommen, wie z.B. Mobbing oder sexuelle Belästigungen. Häufig geschieht dies schneller, als es den Beteiligten bewusst ist. Haftet in diesem Fall nur der Belästiger oder auch der Arbeitgeber?

Weiterlesen …

Verstärkung im Notariat Basel-Landschaft

WALDMANN PETITPIERRE gratuliert Jan Bloch zur Zulassung als Notar des Kantons Basel-Landschaft. Durch seine Zulassung erweitert Jan Bloch sein Tätigkeitsgebiet. Er beurkundet neu alle Geschäfte betreffend Grundstücke im Kanton Basel-Landschaft und ist schweizweit in allen Bereichen des Gesellschaftsrechts (Gründungen, Sitzverlegungen, Kapitalerhöhungen und –herabsetzungen, Fusionen, Umwandlungen, etc.) sowie des Ehegüter- und Erbrechts als Notar tätig. Zudem berät er wie bis anhin Privatpersonen und Unternehmen im nationalen und internationalen Umfeld und vertritt ihre Interessen in gerichtlichen und behördlichen Verfahren.

Mehr zu Jan Bloch

Weiterlesen …

Verbesserter Schutz vor ungerechtfertigten Betreibungen

Änderung des Schuldbetreibungs- und Konkursgesetzes – worum geht es?

In der Schweiz ist es bekanntlich relativ einfach, gegen einen (vermeintlichen) Schuldner eine Betreibung einzuleiten. Der Gläubiger muss dem Betreibungsamt nämlich keinerlei Beweise für die geltend gemachte Schuld vorlegen, das Amt überprüft lediglich, ob die formellen Anforderungen an das Betreibungsbegehren erfüllt sind. Ist das der Fall, so stellt das Betreibungsamt der betriebenen Person einen Zahlungsbefehl zu.

Weiterlesen …